Dr. Sandra Harner

s_harner

Sandra Harner ist Mitbegründerin und Vizepräsidentin der Foundation for Shamanic Studies. Sie ist Mitglied der internationalen Fakultät der FSS und leitet das Programm für Schamanismus und Gesundheit der Foundation.

Sandra Harner schloss ihr Studium der Psychologie mit einem Doktorat der Fordham Universität ab. Sie forschte in den vergangenen 40 Jahren bei verschiedenen indigenen Völkern. Seit 1988 hat Sandra Harner die Wirkung schamanischen Reisens und Trommelns auf die Gesundheit, insbesondere auf die Psyche und das Immunsystem, untersucht. Sandra Harner ist Autorin zahlreicher Publikationen zu diesem Thema.

Sie hat an der Entwicklung der "Harner Method Shamanic Counseling" mitgearbeitet und leitet das entsprechende Trainingsprogramm der Foundation. Sie war auch Mitglied der Fakultäten der University of California in Berkeley und der State University von New York.