Dr. Susan Mokelke

Susan_Mokelke_thumb

Susan Mokelke, Präsidentin der Foundation for Shamanic Studies, hat mehr als zwanzig Jahre Erfahrung mit dem Management von nicht gewinnorientierten Organisationen – als Lehrerin (Seminarleiterin) und als Entwicklerin von Studienprogrammen genauso wie als Finanzexpertin (Fundraising), Verfasserin von Artikeln und als Webdesignerin. Sie hat akademische Grade in Biologie und Jus. Seit 1996 wendet sie Schamanismus praktisch an und hat sämtliche Fortgeschrittenen-Kurse der Foundation absolviert.

Susan: „Es ist eine Ehre, Teil der Fakultät der Foundation for Shamanic Studies zu sein. FSS hat einen bedeutenden Einfluss auf unsere Welt: Einerseits dadurch, dass Verbindungen zwischen den Menschen entstehen, anderseits auch dadurch, dass nunmehr für alle Menschen die wichtigen Quellen von Mitgefühl und Weisheit zu erschließbar sind. Zahlreiche indigene Traditionen wurden vor dem Vergessenwerden gerettet und bereichern nun unser Leben.“