Visionstanz

Visionen sind Kraft, Freude und Gesundheit spendende Wirklichkeiten, welche individuellem wie gemeinschaftlichem Leben Inspiration und Richtung verleihen können. Verschiedenste Formen schamanischen Tanzens geben uns in diesem Seminar die Gelegenheit, uns persönlichen und gemeinschaftlichen (Lebens-) Visionen zu öffnen und Antworten und Fragen nach der konkreten Umsetzung und Gestaltung derselben in der Alltagswelt zu bekommen. Dabei wollen wir uns vor allem auf die Kraft der Ahnen einstellen, mit der wir unser Leben und die schamanische Arbeit bereichern und vertiefen können.
Wir werden die Kontakte mit Krafttieren, Lehrern und Ahnen ausbauen und versuchen, an uralte Rituale unserer Vorfahren heranzukommen. Visionstänze (engl. ghost dances) sind eine bereits klassische Methode, derartige Informationen aus der NAW zu erhalten. Krafttänze und -lieder werden weitere Themen des Seminars bilden. Die Arbeit in der Gruppe wird zusätzliche Erfahrungen ermöglichen. Auch zu individueller Arbeit an der Vision wird Raum sein.

Datum Vortragender Veranstalter Ort Land
08.09.2017 - 10.09.2017 DI Michael Hasslinger Osman Les Granges, Valais CH
(Deutsch / Français)
01.12.2017 - 03.12.2017 DI Wieland Braun Braun Laufenburg DE